logo esv farbig beta

Der letzte grosse Test für die Schweizer Meisterschaft vom kommenden Wochenende bestritten die Mattenringer in Einsiedeln. Fast 200 Ringer aus der ganzen Schweiz und dem nahen Ausland nahmen an diesem glänzend besetzten Turner im Klosterdorf Einsiedeln teil.

Nach einer längeren Verletzungspause auch das erste Mal wieder der Eschenbacher Ueli Rölli. Dass er trotz Verletzung scheinbar nichts an seiner Kampfkraft verloren hat, zeigte dieser in all seinen Kämpfen souverän. Er besiegte all seine Gegner und stieg damit zuoberst aufs Podest. Toni Rölli gelang ebenfalls ein glänzender Wettkampf den er auf dem 2. Rang abschloss. Kimo Anderhub gewann 3 Kämpfe souverän und verlor einen Kampf knapp. Am Schluss reichte es ihm ebenfalls mit Rang 3 zum verdienten Podest. Niklas Anderhub konnte mit 2 Siegen und 2 Niederlagen den Wettkampf auf dem 7. Rang abschliessen.

Text Steve Anderhub

Fotos:

IMG_4604
Click to view more

Tags: Nationalturnen


Diese Seite wird Ihnen präsentiert von



dem offiziellen Web-Sponsor des ESV
© 2022 ESV Eschenbach